Berliner Zeitung

„Kreatur“ im Radialsystem: Sasha Waltz feiert erste Uraufführung in Berlin seit 2005

Menschen in Wolken stehen auf der Bühne des Radialsystems. Zart, zerbrechlich und märchenhaft schön. Aus tausenden von Stahlfäden sind die Wolkengespinste gesponnen, die nackte Tänzerkörper einhüllen, sie entmaterialisieren, schwerelos machen, sie umgeben wie eine schimmernde Aura. „Kreatur“ heißt das neue Stück von Sasha Waltz, dass am Wochenende im Radialsystem uraufgeführt wurde. Es ist die erste Waltz-Uraufführung in Berlin seit 2005, das erste Stück der Choreografin nach einer längeren Schaffenspause, das erste nach Bekanntgabe ihrer Berufung zur Co-Intendantin des Berliner Staatsballetts. 

Read full article

Category: Industry news & Market trends

rss

Also a good read

close
close