Senatsverwaltung für Kultur und Europa

Wettbewerblicher Projektaufruf im Rahmen des Förderprogramms „Stärkung des Innovationspotentials in der Kultur II (INP II)“

Das EFRE-Programm „Stärkung des Innovationspotentials in der Kultur II – INP II“ der Se-natsverwaltung für Kultur und Europa geht in die nächste Runde. Verbände der Urheber und Interpreten, intermediäre Akteure sowie Netzwerke des Kulturbereichs können sich für Vor-haben im Zeitraum ab 1.1.2018 bewerben. Das Programm INP II fördert insbesondere Projekte, die die Urheber und Interpreten im Kulturbereich strukturell unterstützen und ihnen helfen, ihr kulturelles Potential wirtschaftlich besser zu nutzen. Antragsberechtigt sind juristische Personen im gesamten Stadtgebiet. 

Die Bewerbungsfrist endet am 1.9.2017.  

Read full article

Category: Tenders & Competitions

rss

Also a good read

close
close