Medienboard Berlin Brandenburg

Deutscher Computerspielpreis 2020: Die Hauptstadtregion räumt ab! 6 Preise für Berlin-Brandenburg, darunter 3 für Medienboard-geförderte Games

Die Hauptstadtregion räumt beim diesjährigen – digitalen – Deutschen Computerspielpreis ab. Gleich 6 Preise gehen an Studios aus der Capital Region, darunter 3 Preise für Medienboard-geförderte Games: Through the Darkest of Times (Paintbucket Games) wird in der Kategorie "Bestes Serious Game" ausgezeichnet, Sea of Solitude (Jo-Mei) gewinnt den Preis in der Kategorie "Beste Spielewelt und Ästhetik" und Lonely Mountains: Downhill (Megagon Industries) darf den Preis für die "Beste Innovation und Technologie" mit nach Hause nehmen.

Creative Sector: Industry news & Market trends


Also a good read

close
close