Medienboard Berlin Brandenburg

Beschluss der EU fordert 1,64 Milliarden Euro für Creative Europe

Die Führungsspitzen der EU haben sich auf ein Aufbaupaket und den Haushalt 2021-2027 geeinigt. Sie tagten vom 17. bis 21. Juli 2020 um das Konjunkturpaket festzulegen, das der EU beim Wiederaufbau nach der Pandemie helfen und bei Investitionen in den grünen und digitalen Übergang unterstützen soll. Gleichzeitig wurde der EU-Haushalt von 2021-2027 festgelegt.

Insgesamt sollen 1,64 Milliarden Euro an das EU-Kulturförderprogramm Creative Europe gehen.

Read full article

Creative Sector: Industry news & Market trends


Also a good read

close
close