Kulturförderpunkt Berlin

OPEN CALL // C3: CODES, CREATIVITY, COMMUNITIES

C3: Codes, Creativity, Communities lädt Bewerbungen von Künstlern, Musikern, Filmemachern, Schriftstellern, Programmierern und kreativen Kulturschaffenden aus allen Bereichen ein. Das Programm zielt darauf ab, auf bestehenden Open-Source-Wissensplattformen und -Ressourcen aufzubauen und zu ihnen beizutragen, bestehende Communities, Netzwerke, Plattformen und Datenbanken mit einem kollaborativen Ansatz zu erweitern und sich effizient in Richtung Innovation zu bewegen. Während des einjährigen Engagements können die Teilnehmer an regelmäßigen Meet-ups, Brainstormings, Workshops und Impulssitzungen teilnehmen und in Open-Source-Projekten mitarbeiten. C3 wird vom Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan Mumbai und dem Zentrum für Kunst und Medien ZKM, Karlsruhe, initiiert und in Zusammenarbeit mit BeFantastic weiter entwickelt. Für die Entwicklung des Projekts können Projektfördermittel beantragt werden. Ein Zuschuss von maximal 2.000 € würde pro erfolgreichem Projektvorschlag auf der Grundlage des eingereichten Budgets im Antrag vergeben werden.

Deadline: 31. Juli 2021

Read full article

Creative Sector: Tenders & Competitions


Also a good read

close
close